All posts by: Markus Bültmann

About Markus Bültmann

Die an die Feuerwache in Blomberg angrenzenden Flächen sind bisher als Flächen für den Gemeinbedarf mit der Zweckbindung Flächen für Sport- und Spielanlagen vorgesehen. Hintergrund war seinerzeit, einer in unmittelbarer Nachbarschaft befindlichen Tennishalle ggf. Erweiterungsmöglichkeiten bieten zu können. Diese Erweiterungsmöglichkeiten werden jedoch nicht benötigt. Vielmehr ist nunmehr geplant, die Feuerwache mit einem Anbau und PKW-Abstellflächen […]

Die Stadt Blomberg lud gemeinsam mit der Firma Sewikom zu einem Pressegespräch am Forsthaus Blomberg ein um einen aktuellen Stand zum Thema Breitbandausbau zu liefern. Bürgermeister Klaus Geise erklärte, dass zur Bedeutung von schnellem Internet vor den Hintergründen zu Begriffen wie Homeoffice und Homeschooling nicht viel zu sagen sei – es sei eine Grundvoraussetzung. Gerade […]

Soeben ereignete sich auf der Detmolder Straße im Ortsteil Istrup in der Nähe der ehemaligen Grundschule ein Unfall. Eine 67-Jährige fuhr mit ihrem Golf aus der Einfahrt zum Wohngebäude und stieß dabei mit einer 47-Jährigen Fahrerin eines VW Beetle, die die Straße in Richtung Ortsausgang befuhr, zusammen. Die zufällig an der Unfallstelle vorbeifahrenden Einsatzkräfte der […]

Die Stadt Blomberg beschäftigt sich seit geraumer Zeit und in enger Absprache mit den Schulen mit der Umsetzung der Digitalisierung an den Blomberger Schulen. Nachdem zum Ende des letzten Jahres die Schulen mit eigenen finanziellen Mitteln der Stadt in Höhe von ca. 135.000 € eine Erstausstattung mit Tablets (iPads) erhalten haben, liegt der Schwerpunkt in […]

„Mein Mann hat immer wieder auf seinem morgendlichen Spaziergang den achtlos hingeworfenen Müll am Fahrradweg aufgesammelt und entsorgt. Bei einem abendlichen Spaziergang am 20. Juni haben wir dann wieder jede Menge Müll im Bereich der Bank unterhalb des Flachmarktes (Spiekersberg ) vorgefunden. Nach dem Spaziergang bin ich noch einmal hingegangen und habe den Müll eingesammelt. […]

Gemäß § 5 Landesgleichstellungsgesetz Nordrhein-Westfalen (LGG NRW) ist von einer Dienststelle mit mindestens 20 Beschäftigten ein Gleichstellungsplan zu erstellen. Das LGG NRW dient der Verwirklichung des Grundrechts der Gleichberechtigung von Frauen und Männern. Nach Maßgabe dieses Gesetzes und anderer Vorschriften zur Gleichstellung von Frauen und Männern werden Frauen gefördert, um bestehende Benachteiligungen abzubauen. Ziel des […]

In der Sitzung des Ausschusses für Schule, Sport und Kultur vom 04.05.2020 wurde die einstimmige Empfehlung ausgesprochen, dem Antrag der SPD-Fraktion zur Beitragsstaffelung bei der OGS zu entsprechen. Für die Umsetzung der im Antrag aufgeführten neuen Einkommens- und Beitragsstaffel ist eine Satzungsänderung erforderlich. Der Satzungstext ist als Beschlussvorschlag wie folgt formuliert:   Satzung zur 5. […]

Mitte März dieses Jahres musste die Stadt Blomberg aufgrund der Corona-Pandemie sämtliche städtischen Friedhofskapellen für die Öffentlichkeit schließen. Nach den neuerlichen Bestimmungen der Coronaschutzverordnung ist die Nutzung der Kapellen wieder möglich, allerdings unter Einhaltung diverser Sicherheitsvorkehrungen. Zu den Schutzmaßnahmen zählt insbesondere die Einhaltung der Abstandsregelung von mindestens 1,5 m. Aus diesem Grunde muss die für […]

Entsprechend § 24 Abs. 1 i.V.m. § 26 der Geschäftsordnung des Rates und seiner Ausschüsse der Stadt Blomberg ist über die gefassten Beschlüsse in Ausschusssitzungen durch die Schriftführerin/den Schriftführer, analog zu den Sitzungen des Rates, eine Niederschrift in der Form eines Beschlussprotokolls zu führen. Die Niederschrift muss u. a. die anwesenden Ausschussmitglieder aufführen.   In […]

Am Mittwoch, den 17.06. ab ca. 9 Uhr erfolgt eine Umstellung der Telefonanlage der Blomberger Versorgungsbetriebe GmbH, d.h. Sie können uns an diesem Tag ausschließlich über E-Mail: service@bvb-blomberg.de; netz-service@bvb-blomberg.de; der Ihnen bekannten personenbezogenen E-Mail-Adressen sowie über die Fax-Nr.: 05235 – 9502 – 3065 erreichen. Im Störungsfall nutzen Sie bitte die Telefon-Nr. 05251 – 20 20 […]