Politik

29Jan 2020

Das Ministerium für Verkehr teilt mit: Das neue Ticketangebot für Auszubildende, mit dem die Abonnenten für einen Zuschlag von 20 Euro in ganz Nordrhein-Westfalen (NRW) Busse und Bahnen benutzen können, hat alle Erwartungen übertroffen. In den ersten vier Monaten seit Einführung des Tickets NRWupgradeAzubi am 1. August 2019 wurden insgesamt 12.980 Abonnenements verkauft. Verkehrsminister Hendrik […]

28Jan 2020

Ende 2019 hatte die Rückführung eines Flüchtlings aus Ghana, der sich zuletzt in Blomberg-Cappel aufhielt, für Diskussionen in der Öffentlichkeit gesorgt. Die Kirchengemeinde Cappel-Istrup hatte deshalb eine Unterschriftenaktion gestartet, um den jungen Mann aus Ghana zu unterstützen. Die gesammelten Unterschriften sind nun an Landrat Dr. Axel Lehmann übergeben worden. Anlass für die Unterschriftenaktion war, dass […]

28Jan 2020

Viele Jugendliche (und ihre Eltern) sind gerade unsicher, wie es für sie nach dem Halbjahreszeugnis weitergehen soll. Bei der Entscheidung können die vier Berufskollegs des Kreises Lippe helfen: Am Dietrich-Bonhoeffer-Berufskolleg und Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold sowie am Hanse-Berufskolleg und Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo gibt es beim Anmelde- und Beratungstag am Samstag, 1. Februar, von 8.30 bis 12 […]

27Jan 2020

Die CDU-Kreistagsfraktion bleibt beim Thema Mobilität am Ball: Nach ihrem Gespräch mit Dr. Rudolf Hüls, dem stellvertretenden Vorsitzenden vom Fahrgastverband ProBahn OWL, zeigen die Christdemokraten in einer Pressemitteilung weitere Maßnahmen auf, um das Bahnangebot für die Menschen in Lippe zu verbessern. Dabei sind Fraktionschef Andreas Kasper und der designierte CDU-Landratskandidat Jens Gnisa einig mit Hüls: […]

27Jan 2020

Schülerinnen und Schüler in Ostwestfalen-Lippe bekommen am Freitag, 31. Januar, ihre Halbjahreszeugnisse. Die Bezirksregierung Detmold richtet daher wieder die Rechtsberatung bei Fragen zu Noten und zur Schullaufbahn ein. Eltern und Schüler der Real-, Sekundar- und Gesamtschulen sowie Gymnasien und Berufskollegs können sich mit rechtlichen Fragen zur Versetzung, Notengebung und Schullaufbahn an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter […]

18Jan 2020

Dürre, Hitze, Starkregen – die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass sich das Klima ändert. Um die Region an die Klimafolgen anzupassen, beteiligt sich der Kreis Lippe an dem europäischen Projekt Evolving Regions. In Düsseldorf fand nun der Auftakt mit allen teilnehmenden Regionen und NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser statt. „Klimafolgeanpassungen werden uns in den kommenden Jahren immer […]

15Jan 2020

Die CDU-Fraktion im Kreistag Lippe begrüßt nachdrücklich die heute von der Bundesregierung und der Deutschen Bahn unterzeichnete Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung mit insgesamt 86 Mrd. Euro Investitionsvolumen in den nächsten Jahren. Dieses Programm bietet für Lippe die einmalige Chance, sein Eisenbahnnetz auszubauen und zu modernisieren. „Dies ist dringend notwendig. Es muss nun zügig gehandelt werden“, sagt […]

15Jan 2020

Vor Weihnachten ereilte den Kreis Lippe die frohe Nachricht aus Berlin, dass man zu den Siegern des 5G-Innovationswettbewerbs der Bundesregierung gehört. Im Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) erhielten Dr. Stefan Ostrau, Leitzielverantwortlicher Digitalisierung beim Landkreis, und die Bundestagsabgeordnete Kerstin Vieregge aus den Händen von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer den ersehnten Förderbescheid. In Folge dessen […]

13Jan 2020

Damit mehr Menschen Bus und Bahn nutzen, muss das Angebot im ÖPNV attraktiver werden. Verkehrsminister Hendrik Wüst hat deswegen Vertreter von Kommunen, Kreisen und Verkehrsunternehmen zur Kommunalkonferenz ÖPNV eingeladen, um über die deutlich verbesserten Fördermöglichkeiten in diesem Bereich zu informieren.   Derzeit überarbeitet der Bund das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG). Neben einer deutlichen Aufstockung der Förderung auf […]

10Jan 2020

Am Donnerstag, 16.01.2020 lädt Bürgermeister Klaus Geise im Zeitraum von 16.00 bis 18.00 Uhr wieder zum persönlichen Gespräch in sein Büro im Blomberger Rathaus ein. Dabei können sowohl Blomberg allgemein betreffende Themen als auch die speziellen Anliegen einzelner Bürgerinnen und Bürger angesprochen werden. Die Inhalte der Gespräche werden natürlich vertraulich behandelt. Um Wartezeiten zu vermeiden, […]