Wirtschaft

23Mai 2022

Im Jahr 2021 wurden in 240 nordrhein-westfälischen Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes Fleisch und Fleischerzeugnisse im Wert von 10,2 Milliarden Euro hergestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anlässlich der internationalen Leitmesse der Fleischwirtschaft IFFA (14. bis 19. Mai 2022) mitteilt, war der Absatzwert damit um 1,6 Milliarden Euro (−13,6 Prozent) niedriger als ein […]

22Mai 2022

„Bezahlung und Arbeitsbedingungen müssen stimmen“ – Firmen in der Pflicht.   Helfende Hände gesucht: Viele Hotels und Gaststätten im Kreis Lippe sind derzeit dringend auf neues Personal angewiesen – und könnten dabei auch Geflüchteten aus der Ukraine eine Job-Perspektive bieten. „Vorausgesetzt, die Bezahlung stimmt. Denn wer vor dem Krieg flieht und bei uns Schutz sucht, […]

22Mai 2022

Im Jahr 2020 haben 10 752 der 25 479 landwirtschaftlichen Betriebe in Nordrhein-Westfalen 25 154 Hektar als Brachflächen liegen gelassen und nicht bewirtschaftet. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, war die Brachfläche damit mehr als doppelt so groß wie im Jahr 2010 (damals: 11 408 Hektar). Die gesamte Brachfläche des Landes entsprach […]

21Mai 2022

Im Jahr 2021 wurden in Nordrhein-Westfalen in 168 Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes 7,2 Millionen Kubikmeter (−2,5 Prozent gegenüber 2020) Frischbeton (Transportbeton) im Wert von 559 Millionen Euro hergestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, lag der Absatzwert damit nahezu (−0,2 Prozent) auf dem Niveau des Jahres 2020.   Der durchschnittliche Produktionswert je […]

21Mai 2022

Im Jahr 2021 wurden in Nordrhein-Westfalen 17,1 Millionen Schweine gewerblich geschlachtet. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand von Ergebnissen der Schlachtungsstatistik mitteilt, waren das zwar 0,7 Prozent mehr als 2020 aber immer noch 6,9 Prozent weniger als 2019, dem Jahr vor der Corona-Pandemie.   Bei 16,8 Millionen (98,1 Prozent) der in NRW […]

21Mai 2022

In den 115 lippischen Betrieben des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten wurde im ersten Quartal dieses Jahres ein Umsatz von 2,0 Milliarden Euro erwirtschaftet. Dies zeigt die aktuelle Auswertung der Daten des Statistischen Landesamtes (IT.NRW).   „Der Umsatz der lippischen Industrie ist mit einem Plus von 12,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gewachsen“, […]

20Mai 2022

Anlässlich einer hybriden Pressekonferenz von Phoenix Contact sprach CEO Frank Stührenberg über das vergangene Geschäftsjahr und gab erste wirtschaftliche Entwicklungen im laufenden Jahr bekannt. Auf Basis des weiterhin überdurchschnittlich hohen Auftragseingangs zeigte er sich zuversichtlich, dass das Unternehmen 2022 einen Umsatzzuwachs im zweistelligen Bereich erreichen könne.   2021 konnte die Unternehmensgruppe durch eine starke konjunkturelle […]

20Mai 2022

Die Produktion im nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbe war im Februar 2022 um 17,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, stieg dabei die Bauleistung im Tiefbau (+22,9 Prozent) stärker als im Hochbau (+13,2 Prozent).   Für den Bereich des Hochbaus ermittelten die Statistiker im Februar positive Entwicklungen in allen […]

20Mai 2022

Von 2013 bis 2020 wurden in Nordrhein-Westfalen 44 568 Verfahren zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen abgeschlossen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, bezogen sich mit 1 023 abgeschlossenen Verfahren 2,3 Prozent der Anträge auf Personen, die ihre Ausbildung in der Ukraine absolviert hatten. 1 641 beendete Verfahren gingen auf Personen zurück, die ihre […]

19Mai 2022

Die Zahl der Erwerbstätigen am Arbeitsort in Nordrhein-Westfalen war im Jahr 2020 mit knapp 9,6 Millionen um 0,7 Prozent bzw. 65 500 Erwerbstätige niedriger als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, stieg die Erwerbstätigenzahl in sieben von 53 kreisfreien Städten bzw. Kreisen des Landes. Die meisten Erwerbstätigen gab es […]