Wirtschaft

13Okt 2020

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im Juli 2020 Waren im Wert von 14,5 Milliarden Euro. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren das 14,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor. Der Wert der Importe war mit 17,6 Milliarden Euro um 15,7 Prozent niedriger als im Juli 2019.   Gemessen am […]

12Okt 2020

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen (MWIDE) unterstützt mit dem Gründerstipendium.NRW bereits seit 2018 Existenzgründer*innen dabei, ihre innovativen Geschäftsideen umzusetzen. Landesweit erhalten zur Zeit mehr als 1.850 Personen dieses Stipendium. Das erfolgreiche Programm wurde nun mit Wirkung zum 1. Oktober 2020 um weitere drei Jahre bis zum 31. Dezember 2023 […]

11Okt 2020

Die Umsätze der Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen waren im zweiten Quartal 2020 nominal, d. h. in jeweiligen Preisen, um 9,8 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, lag auch die Beschäftigtenzahl unter dem Ergebnis des zweiten Vierteljahres 2019 (-2,2 Prozent).   Der Shutdown im Zusammenhang […]

10Okt 2020

Die Ausbildung in der medizinisch-technischen Assistenz wird grundlegend reformiert. Sie soll moderner und damit attraktiver werden. So sollen Auszubildende künftig Anspruch auf Vergütung haben und das Schuldgeld abgeschafft werden. Das hat das Bundeskabinett beschlossen.   Die vier Berufe in der Laboratoriums-Analytik, Radiologie, Funktionsdiagnostik und Veterinärmedizin bleiben bestehen. Die Berufsbezeichnung wird ersetzt durch „Medizinische Technologin“ und […]

10Okt 2020

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im Juli 2020 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 32,4 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahresmonat. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, sanken die Umsätze nominal um 28,0 Prozent. Im Vergleich zum Juni 2020 war hingegen eine Umsatzsteigerung um 18,5 […]

09Okt 2020

Die durch die Einschränkungen der Corona-Pandemie-bedingten Rückgänge im Tourismus sind im Juli 2020 weiter abgeflacht: Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, war die Zahl der Übernachtungen mit rund 3,2 Millionen um 35,3 Prozent niedriger als im Juli 2019. Im Monat zuvor hatte das Minus noch bei 55,5 Prozent gelegen. Die Gästezahl lag […]

09Okt 2020

Folgendes Szenario: Auf einem Fabrikgelände dreht ein Arbeiter an einem Hydranten. Im nächsten Moment schießen aus drei Schachtdeckeln riesige Wasserfontänen empor. Pech gehabt? Nicht wenn man vorher lippische Spezialisten einschaltet. Diese Botschaft vermitteln kurze, witzige Videos der Standortinitiative „Zukunft. Unternehmen. In Lippe.“ – frei nach dem Motto: „Ohne Lippe läuft das nicht.“ Die Idee dazu […]

08Okt 2020

Der nordrhein-westfälische Produktionsindex für das Verarbeitende Gewerbe (einschl. Bergbau und Gewinnung von Steinen und Erden) erreichte im Juli 2020 einen Indexwert von 84,7 Punkten (Basisjahr 2015 = 100, arbeitstäglich bereinigt) und war damit um 10,0 Prozentpunkte niedriger als im Juli 2019. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, hat die Produktionsleistung gegenüber dem […]

07Okt 2020

Wie wird sich Ostwestfalen-Lippe entwickeln? Welchen Spielraum bekommen Wirtschaft, Umwelt oder Siedlungen in den kommenden zwanzig Jahren? Antworten gibt der Regionalplan für Ostwestfalen-Lippe. Er definiert zum Beispiel, welche Flächen die heimischen Städte und Gemeinden für Wohn-, Gewerbe oder Industrie vorrangig nutzen dürfen. Der Regionalplan wird nun neu aufgelegt. Im November startet das Beteiligungsverfahren, so dass […]

07Okt 2020

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im Juli 2020 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 3,7 Prozent höher als im Juli 2019. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, stiegen die Umsätze nominal um 5,0 Prozent. Im Einzelhandel mit Geräten der Informations- und Kommunikationstechnik (+29,4 Prozent) sowie im Einzelhandel […]