Wirtschaft

29Dez 2020

Die Anzeigepflicht gilt auch für beschäftigungspflichtige Arbeitgeber, die keine Unterlagen erhalten, diese können die elektronische Anzeige nutzen.Private und öffentliche Arbeitgeber, die im Jahresdurchschnitt über mindestens 20 Arbeitsplätze verfügen (beschäftigungspflichtige Arbeitgeber), sind gesetzlich (SGB IX) verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. […]

29Dez 2020

Im Oktober 2020 war die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben mit 2,9 Millionen um 42,1 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, lag der Rückgang bei den Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland (231 998) bei 78,9 Prozent. Die Gesamtzahl der Gästeankünfte war mit 1,0 […]

28Dez 2020

Zu viel gezahlte Maut kann für den Zeitraum 2017 bis 2020 für mautpflichtige deutsche Straßen erstattet werden. Güterkraftverkehrsunternehmen, die eine Erstattung zu viel gezahlter Lkw-Maut wünschen, sollten sich spätestens bis zum 31.12.2020 direkt an das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) in Köln wenden, um sich auch noch die Erstattung für das Jahr 2017 zu sichern. Das […]

27Dez 2020

Im Oktober 2020 wurden bei den Amtsgerichten in Nordrhein-Westfalen 870 Anträge auf Eröffnung von Insolvenzverfahren gestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren das 61,8 Prozent weniger als im Oktober 2019 (damals: 2 279 Verfahren). 330 der beantragten Insolvenzverfahren betrafen Unternehmen. Von diesen Unternehmensinsolvenzen waren zum Zeitpunkt der Antragstellung […]

27Dez 2020

Über 3.300 Ausbildungsverträge sind bei der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) eingetragen. Rund fünf Prozent der Auszubildenden haben ausländische Wurzeln. Ihre bevorzugten Ausbildungsberufe sind so vielfältig wie die unterschiedlichen Staatsangehörigkeiten. Die Tendenz geht immer mehr hin zu den technischen Berufen; attraktiv ist hier besonders die Metall- und Kunststoffbranche.   Nach wie vor […]

26Dez 2020

Im dritten Quartal 2020 wurden bei den Amtsgerichten in Nordrhein-Westfalen 3 409 Anträge auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, waren das 46,5 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum (damals: 6 373 Fälle). Die Höhe der voraussichtlichen Forderungen (d. h. alle Forderungen, die von den Gläubigern bis zum […]

25Dez 2020

Die Umsätze der Dienstleistungsunternehmen in Nordrhein-Westfalen waren im dritten Quartal 2020 nominal, d. h. in jeweiligen Preisen, um 6,1 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahreszeitraum. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, lag auch die Beschäftigtenzahl unter dem Ergebnis des dritten Quartals 2019 (−2,3 Prozent). Die Einschränkungen durch die Covid-19-Pandemie […]

25Dez 2020

„Viele Schuldner fiebern dem Jahreswechsel entgegen, denn mit Beginn des neuen Jahres verjähren zahlreiche Verbindlichkeiten“, so Svenja Jochens, Justitiarin der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe).   „Unternehmen können Zahlungsansprüche für Lieferungen, Reparaturen oder andere Leistungen nur innerhalb der regelmäßigen Verjährung von drei Jahren durchsetzen“, erklärt Jochens. Ist die Verjährungsfrist abgelaufen, kann die […]

24Dez 2020

Das Team von Tippenhauer Zweiräder macht vom 28.12.2020 bis zum 10.01.2021 Betriebsferien. Ab Montag, den 11. Januar 2021, ist das Familienunternehmen gerne wieder für die Kundschaft vor Ort. „Vielen Dank an alle Kundinnen und Kunden für das in 2020 entgegengebrachte Vertrauen. Wir wünschen eine schöne Weihnachtszeit und einen glücklichen und gesunden Start ins Jahr 2021 […]

23Dez 2020

Mehr Geld für die, die dafür sorgen, dass Lebensmittel nicht knapp werden: Im Kreis Lippe sollen die Einkommen der rund 1.900 Beschäftigten aus der Ernährungsbranche im neuen Jahr deutlich steigen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG). „Wer Obst und Gemüse verarbeitet, Nudeln herstellt oder Getränke abfüllt, macht gerade in Pandemiezeiten einen unverzichtbaren Job. Dafür sollen […]