All posts by: Markus Bültmann

About Markus Bültmann

Die 114 lippischen Betriebe des verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten erwirtschafteten 2014 einen Gesamtumsatz von 5,3 Mrd. Euro. Das sind 4,8 Prozent (NRW -0,7 Prozent) mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. „Die lippische Industrie ist stark im Export“, erklärt Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) diese positive Entwicklung. […]

Die nächste Senioren Wanderung des Turnvereins Großenmarpe-Erdbruch wird am Montag, 16. Februar angeboten. Treffpunkt zur Abfahrt mit Autos ist um 13.30 Uhr am Gasthof Marpetal in Großenmarpe. Gewandert wird anschließend ein Rundkurs vom Hasselbachstausee, Donoperteich und Krebsteich um den Kahlen Ehberg und Zedling zum Ausganspunkt in Heidenoldendorf zurück. Ein maximaler Höhenunterschied von nur etwa 80 […]

Am Sonntag, dem 22.02.2015, veranstaltet der Förderverein der Grundschule Großenmarpe seinen ersten Flohmarkt, als Nachfolger vom kürzlich aufgelösten Elternverein Frischer Wind. Dieser findet wie immer in der Mehrzweckhalle Istrup, von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr statt. Hierzu laden die Mitglieder des Fördervereins alle Interessierten ganz herzlich ein.   In der Cafeteria werden wie gewohnt Kaffee […]

Aufgebrachte Eltern von jungen Kindern am Hamburger Berg haben sich an unsere Redaktion gewendet. Anlass ist das anhaltenden Unverständnis einiger älterer Anwohner, die spielende Kinder als Lärm empfinden. Da gerade die ganz kleinen Kinder von diesen Anwohnern, nach Aussage der Eltern, verbal angegangen werden und diese nun eingeschüchtert und ängstlich sind, wollen sich die Eltern […]

Behördengänge sind für viele Menschen ein Gräuel. Da scheint es verführerisch, Geburtsurkunden und Grundbuchauszüge online zu beantragen. Doch Vorsicht: Wer über die britische Seite Beantragen.net kostenpflichtig Formulare ausfüllt, dem droht, als „leichtgläubig“ abgestempelt zu werden. „Kinderleicht innerhalb weniger Minuten“ könnten Dokumente online angefordert werden, vom Bebauungsplan bis zur Sterbeurkunde. “Ihre Aufgabe besteht lediglich darin mithilfe […]

Die lippische Wirtschaft ist verhalten ins neue Jahr gestartet. Der Konjunkturklimaindikator liegt mit 121,3 Punkten um 3,5 Punkte unterhalb der Bewertung aus der Vorumfrage. Zur Jahreswende beurteilten die Unternehmen die Geschäftslage zurückhaltender als im Sommer 2014. Die Umsätze waren rückläufig. Das hatten die Unternehmen nicht erwartet. Die Auftragsbestände sind zum Jahresende geschrumpft. „Vor allem inländische […]

Kürzlich hat Be8ung in Kooperation mit der Kita Steinkuhle ein Präventionsseminar zur Ich-Stärkung und Selbstbehauptung in der Kita durchgeführt. In den ersten Lebensjahren werden die Weichen gestellt für ein gesundes und selbstbestimmtes Leben. Eltern haben bereits viel dafür getan, dass ihr Kind sich in der Welt der Erwachsenen zurechtfindet. Die Entwicklung des Kindes schreitet mit […]

Am 7. und 8. März 2015 von 11.00 – 17.00 Uhr findet die Blomberger Gewerbeschau bereits zum 8. Mal statt. Veranstaltungsort ist die Schießhalle am Ostring. Ein besonderer Schwerpunkt der Gewerbeschau liegt im Bereich Modernisierung und Renovierung „rund um´s Haus“. Dabei gibt es vielfältige Angebote zum Thema Haustechnik, Dächer, Wandgestaltung, Fenster, Rollläden, Markisen, Energieversorgung, moderne […]

Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Blomberg lädt alle zu der Veranstaltung „Feuer und Flamme“ ein. Das ist eine Festveranstaltung der Feuerwehr Ortsverein Cappel im Gerätehaus der Feuerwehr in Cappel. Neben Musik und Tanz erwartet die Besucher natürlich alles für das leibliche Wohl und eine Sektbar. Am 21.2. ab 19:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Cappel feiern wie […]

Die Ärzteschaft in Nordrhein-Westfalen macht sich für eine bessere gesundheitliche Versorgung von Menschen in prekären Lebenslagen stark − zum Beispiel von Wohnungslosen, Flüchtlingen, Asylbewerbern oder Menschen ohne gesicherten Aufenthaltsstatus. Über 150 Experten werden heute (Montag, 9. Februar) bei einer Tagung zu diesem Thema in Düsseldorf erwartet, zu der die beiden nordrhein-westfälischen Ärztekammern und die Akademie […]