Kunterbunt

13Okt 2017

Mit dem Tag zur Verhinderung von Naturkatastrophe soll den Menschen bewusst gemacht werden, was wir alles tun können, um unser Risiko von Katastrophen durch Erdbeben, Überschwemmungen, Hurrikane, Tornados und weiteres zu verringern. Katastrophenschutz (KatS) bezeichnet Maßnahmen, die getroffen werden, um Leben, Gesundheit oder die Umwelt in oder vor der Entstehung einer Katastrophe zu schützen. Alle […]

12Okt 2017

Für Gartenbesitzer und Obstwiesenschützer ist nun die Zeit der Apfelernte an. In der Biologischen Station Lippe steht aktuell neben den schutzwürdigen alten Obstsorten ein Apfel der besonderen Art im Fokus: der Wild- oder Holzapfel. Dieses bei uns beinahe ausgestorbene Wildobst wurde an mehreren Stellen im Kreisgebiet wiederentdeckt. Beim Jahrestreffen der Botanischen Arbeitsgemeinschaft der Biologischen Station […]

12Okt 2017

Wir wollen am Samstag, dem 21.10.2017 um 11.59 Uhr die Originalumrisse eines Airbus A380 in Gestalt einer Menschenreihe auf einem Feld (s. Kartenauszug) vor dem AKW Grohnde nachbilden: 72 m Länge, 80 m Spannweite, 560 t Startgewicht. Die Flugzeugspitze weist in Richtung Reaktorgebäude. Die Installation soll symbolisch auf die potenzielle terroristische Bedrohung durch den Einschlag […]

12Okt 2017

Bei dem internationalen Rheumatag geht es darum, rheumakranke Menschen an diesem Tag in den Mittelpunkt zu stellen. Mit Rheuma werden Beschwerden am Stütz- und Bewegungsapparat mit fließenden, reißenden und ziehenden Schmerzen bezeichnet, die oft mit funktioneller Einschränkung einhergehen. Die medizinisch korrekte Bezeichnung für Rheuma ist „Krankheiten des rheumatischen Formenkreises“.

11Okt 2017

Der Heimatverein Istrup e.V. lädt am Donnerstag 19. Oktober alle Mitglieder und Freunde der Plattdeutschen Mundart zu einem gemütlichen Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in die Waldhütte im Steinbruch Istrup ein. Beginn ist um 15:00 Uhr.

11Okt 2017

Sie sind bereits 1. Bundespreisträger „Jugend musiziert“ sowie Stipendiaten der Jürgen-Ponto-Stiftung.   Nun haben der Klarinettist Max Cosimo Liebe (Klasse Aloisia Hurt) von der Johannes-Brahms-Musikschule und die Pianistin Lara-Sophie Kluwe (Klasse Matthias Menze) von der Musikschule Bad Driburg auch den 1. Preis beim Karel-Kunc-Wettbewerb in Bad Dürkheim errungen. Darüber hinaus erhielten sie dort auch den […]

11Okt 2017

Der Coming Out Day wird seit 1988 am 11. Oktober jedes Jahres begangen. Es werden verschiedene Ziele rund um das Thema Coming-out verfolgt. Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender (LGBT) sind, sofern sie persönlich bereit dazu sind, aufgerufen, sich öffentlich zu zeigen, also erstmals oder erneut den sichtbaren Schritt des Coming-out-Prozesses zu unternehmen.

10Okt 2017

Nachdem das Team von Blomberg Marketing die Nelkenstadt bereits im Juli auf der Landesgartenschau präsentiert hatte, machte sich die Nelkenkönigin auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft Deutsche Königinnen nun noch einmal auf den Weg nach Bad Lippspringe. Im Rahmen eines Königinnentreffens bekamen die Hoheiten aus Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen am vergangenen Sonntag die Gelegenheit, den Besuchern ihre […]

10Okt 2017

Blomberg. In Deutschland werden jeden Tag viele Tonnen Lebensmittel weggeschmissen, obwohl sie noch verzehrfähig sind. Gleichzeitig herrscht bei vielen Menschen ein Mangel. Die gemeinnützigen Tafeln schaffen einen Ausgleich: Sie sammeln überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen diese an sozial und wirtschaftlich Benachteiligte.   Der SPD-Landtagsabgeordnete Jürgen Berghahn, besuchte jetzt in seiner Heimatstadt Blomberg die Ausgabestelle […]

10Okt 2017

Bei der Gartenarbeit fällt sehr viel organisches Material an, zum Beispiel Stauden- und Gehölzrückschnitte, Reste von Sommerblumen und Gemüse. Wer die Reste aus dem Garten einfach aufeinander packt, wird daraus keinen guten Kompost gewinnen, meint die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen. Besser ist es, im Herbst das gesammelte Grünzeug aus dem Sommer gleichzeitig mit anfallendem Frischmaterial in zerkleinerter […]