Kunterbunt

05Aug 2020

Der Aufgabenbereich einer Bilanzbuchhalterin/eines Bilanzbuchhalters ist vielfältig: Sie beherrschen Buchhaltungs- und Abschlussfragen, erheben betriebswirtschaftliche Kennzahlen, sind Ansprechpartner/-in für das betriebliche Finanzmanagement und steuern die Kommunikation zwischen Mitarbeitenden und Geschäftspartnern. Der anspruchsvolle Abschluss „Geprüfte/-r Bilanzbuchhalter/-in“ ist dem Niveau 6 (Bachelor Niveau) des Deutschen Qualifikationsrahmen zugeordnet. Auch in Zukunft sind Bilanzbuchhalter/-innen gefragte Fachexperten für Unternehmen. Die IHK […]

05Aug 2020

2019 wurden in Nordrhein-Westfalen 816 Kinder und Jugendliche zur Adoption vermittelt (410 Jungen und 406 Mädchen). Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt mitteilt, wurde damit eine Adoption weniger ausgesprochen als im Jahr zuvor. 46,3 Prozent (378) der adoptierten Kinder und Jugendlichen waren jünger als drei Jahre und 32,0 Prozent (261) waren zwischen drei […]

04Aug 2020

„Mit Schwung ins neue Semester!“ verkündet die junge Frau auf der Titelseite des neuen VHS-Programms der ostlippischen Volkshochschule. Nachdem – zumindest zum jetzigen Zeitpunkt – sichergestellt ist, dass ab September der Veranstaltungsbetrieb der VHS Lippe-Ost wieder unter Beachtung der coronabedingten Hygienebestimmungen anlaufen kann, hat das VHS-Team über 300 attraktive Veranstaltungen, Kurse, Lehrgänge, Vorträge, Seminare und […]

04Aug 2020

Zwang die anhaltende Corona-Pandemie die Kunstmauer-Organisatoren noch schweren Herzens zur Absage der jährlichen Freiluftausstellung an der Blomberger Stadtmauer, entwickelt sich der Schritt ins Internet gerade zum Erfolgsmodell. Bereits am ersten Tag der „Kunstmauer Digital“ wurden über 5.000 Zugriffe auf die rund 35 Profile hiesiger Künstler registriert, die ihre Werke für die Online-Ausstellung eingereicht hatten. „Durchweg […]

04Aug 2020

Autofahrer mussten im Juli für Benzin und Diesel im Bundesdurchschnitt mehr als im Juni bezahlen. Laut der monatlichen Marktauswertung des ADAC kostete ein Liter Super E10 im Bundesmittel 1,256 Euro, das sind 1,7 Cent mehr als im Vormonat. Diesel verteuerte sich um 0,4 Cent auf durchschnittlich 1,090 Euro je Liter. Tankkunden mussten im Juli etwas […]

04Aug 2020

Im Jahr 2019 bestritten 7,8 Millionen Menschen im Alter von 18 bis 64 Jahren in Nordrhein-Westfalen ihren Lebensunterhalt überwiegend aus eigener Erwerbstätigkeit. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als Statistisches Landesamt anhand erster Ergebnisse des Mikrozensus 2019 mitteilt, waren das 70,6 Prozent der Bevölkerung entsprechenden Alters. Zehn Jahre zuvor hatte dieser Anteil noch bei 62,6 Prozent […]

03Aug 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 801 bestätigte Coronafälle, damit sind sieben weitere Infektionen bekannt. 744 Personen sind wieder genesen. 30 Personen sind verstorben. Aktuell sind 27 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 16.187 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.   Da das Gesundheitsamt des […]

03Aug 2020

Die GALERIE HAUS BACHRACH in der Marktstraße 5 in Schwalenberg, öffnet ihre Türen zur ersten Ausstellung in diesem Jahr. Zwar ohne Eröffnung aber mit der großartigen Möglichkeit dem Künstler Jürgen Noltensmeier an vier Wochenenden persönlich im Künstlergespräch zu begegnen. Die Ausstellungsdauer ist vom 8. August bis zum 20. September 2020, immer am Samstag und Sonntag […]

03Aug 2020

Die Blomberger Ausgabestelle der Tafel Ostlippe bittet am Samstag, dem 8. August, Kunden des Marktkaufes in Blomberg um ein Teil extra für die Tafel. Nach dem Einkauf können in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr Lebensmittel wie Mehl, Nudeln oder Konserven abgegeben werden, die in den nächsten Wochen in Blomberg an Bedürftige weitergegeben […]

02Aug 2020

Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) fordert den Erhalt der Krankenkassenzuschläge für Brustkrebszentren, nachdem der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) im vergangenen Jahr eine Neuregelung der Finanzierung von klinischen Spitzenzentren beschlossen hat. Diese Regelung des G-BA, wonach nur noch Onkologische Spitzenzentren gefördert werden, in denen neben Brustkrebs noch weitere Krebsarten behandelt werden, schließt nach Ansicht der Kammer einen Großteil […]